rumba Richtlinien für umweltfreundliche Baustellenabwicklung life

Projekt-Partner

Magistrat der Stadt Wien

ist der Projektträger von rumba. Im Projekt ist die Stadt Wien zuständig für die Entwicklung von Vorschlägen zu geeigneten Rahmenbedingungen für eine umweltfreundliche Baustellenabwicklung (z.B. Gesetze, Normen, Förderungen).

MISCHEK Bau AG

ist ein Wiener Wohnbauunternehmen, das sich intensiv mit der Verlagerung der Baustofftransporte von der Straße auf die Bahn auseinandersetzt.

OEKOTECHNA - Entsorgungs- und Umwelttechnik Ges.m.b.H.

ist eine Tochterfirma der Universale Bau GesmbH & CO KG, die dem Baukonzern Alpine-Mayreder Bau GmbH zugehörig ist und auf das Recycling von Baurestmassen spezialisiert ist.

Wiener Bodenbereitstellungs- und Stadterneuerungsfonds (WBSF)

ist für Bodenbereitstellung, Projektentwicklung und Qualitätssicherung für den sozialen Wohnbau, sowie für Vorbereitung und Durchführung von Stadterneuerungsmaßnahmen, Beratung, Koordination und Kontrolle der geförderten Wohnhaussanierung zuständig.

WBSF Mischek ÖKOTechna Stadt Wien